Startseite wir über uns Holzzäune Holzhandel Carports Überdachungen Spezielles Extras Fachwerk Kontakt Impressum
 

Zaun - Brücke - Terrasse - Vordach

      

 

Römerkran - Bonn Castell

 

     

 


Im Oktober 2005 erteilten der Ortsverein Bonn-Castell und das Tiefbauamt der Stadt Bonn uns den Auftrag zur Wiedererrichtung des Römerkrans.
Der alte Römerkran war im Sommer 2005 zusammengebrochen.

 

Eine hochinteressante Arbeit, die das Können unserer Zimmerer forderte. Zur originalgetreuen Rekonstruktion standen uns eine Broschüre, Fotos und alte Pläne zur Verfügung.

Insgesamt wurden für den Römerkran 8,5 m3 Douglasienholz verbaut.
Die Höhe des Krans beträgt 10,5 Meter.
Alleine das Schwellholz hat einen Querschnitt von 50 x 70 cm und eine Länge von 7,5m.
Das Laufrad zum Antrieb des Krans hat einen Durchmesser von 4,1m.
Zum Antrieb werden 2 Erwachsene benötigt.

 

 

Klick -  führt Sie zu weiteren Infos